american football und cheerleading verband
baden-württemberg e. v.
american football und cheerleading verband baden wuerttemberg
  24 Juni




Cheerleading
Neue Assistenztrainer für Cheerleading

(27.04.16 voel) Am vergangenen Wochenende versammelten sich 21 angehende Cheerleadingtrainer aus acht Vereinen zum Assistenztainerlehrgang 2 in Ruit. Neben der theoretischen Betrachtung von Motions, Cheer, Chants und Jumps wurde auch großer Wert auf die Praxis gelegt. So konnte der Trainernachwuchs unter der Leitung von Yves Rochon nicht nur das eigene Tumbling verbessern, sondern auch lernen, wie sie das Tumbling anderer verbessern. Anne Urschinger schulte die Teilnehmer beim Umgang mit Vereinsinterna: "Ohne solide Strukturen im Verein können sich die Aktiven nicht auf den Sport konzentrieren". Angela Schabel schloss den dreitätigen Lehrgang ab, indem sie das gelernte unter der Rubrik "Trainingsorganisation" zusammenführte und Fragen wie: "Wie führe ich neue Elemente ein?" oder "Worauf sollte ich meinen Fokus legen?" klärte.

Die nun ausgebildeten Assistenztrainer haben die erste Hürde zum C-Lizenztrainer genommen und können sich nun im November diesen Jahres auf dem ersten von drei einwöchigen C-Trainer Lehrgängen weiter qualifizieren.

Photo of the Remarkables mountain range in Queenstown, New Zealand.

zurück

News mit freundlicher Genehmigung durch afvd.deA F V D
American Football Verband Deutschland





57 User online


Besucht uns auf Facebook
Besucht uns auch auf Facebook


© afcvbw.de 2017. All rights reserved. Impressum. Druckversion. Google Translate English
AFCV Ba.-Wü Geschäftsstelle / Passstelle c/o Anne Urschinger, Hauptstrasse 145, 79650 Schopfheim
0.208