american football und cheerleading verband
baden-württemberg e. v.
american football und cheerleading verband baden wuerttemberg
  26 April




News Archiv

Verband
Regelschulungen Football 2016

Geschult werden die Regelaenderungen 2016 sowie ein fachübergreifendes Thema, dass zur Verlängerung von Trainer-Lizenzen verwendet werden kann.

Die Teilnahme an der kompletten Sidelineschulung ist erforderlich für den Erhalt eines Sideline Passes.
Dazu ist es zwingend erforderlich ein aktuelles Bild in elektronischer Form (jpg-Format) an die Geschäftsstelle zu senden (office@afcvbw.de). Die Bezeichnung des Bildes muss den Namen und Vornamen und den Schulungsort des Teilnehmers beinhalten (Bsp.: Max_Mustermann_Weinheim.jpg).

Die Rechnungslegung und Zustellung der Sidelinepässe erfolgt über den Verein, für den der Teilnehmer angemeldet ist (Die Gebühren für den Sideline Pass sind nicht in der Schulungsgebühr enthalten und richten sich nach der Lizenzstufe des teilnehmenden Trainers - siehe Trainerordnung).

Terminübersicht: Termine Regelschulungen 2016

Die Gebühr beinhaltet ausschließlich die Schulungsteilnahme. Es ist möglich bei allen Regelschulungen vor Ort kostenpflichtig ein Mittagessen zu erhalten.




erstellt am: 07.01.2016
zurück

News mit freundlicher Genehmigung durch afvd.deA F V D
American Football Verband Deutschland





30 User online


Besucht uns auf Facebook
Besucht uns auch auf Facebook


© afcvbw.de 2017. All rights reserved. Impressum. Druckversion. Google Translate English
AFCV Ba.-Wü Geschäftsstelle / Passstelle c/o Anne Urschinger, Hauptstrasse 145, 79650 Schopfheim
0.828