american football und cheerleading verband
baden-württemberg e. v.
american football und cheerleading verband baden wuerttemberg
  20 August




News Archiv

American Football
Weinheim Longhorns Meister der B-Jugend

Sie mussten sich den Titel hart erkämpfen, die Longhorns aus Weinheim. Doch am Ende standen sie in Schwäbisch Hall ungeschlagen ganz oben auf dem Treppchen. Verdient, wie AFCV-BaWü Vizepräsident Jürgen Doh meint: "Weinheim war heute einfach die beste Mannschaft."

Einen guten Start erwischten die Twister aus Holzgerlingen. Sie schlugen im ersten Spiel den Gastgeber aus Schwäbisch Hall mit 6:2. Dabei sah es lange nach einem Sieg für die Unicorns aus. Sie gingen mit einem Safety in Führung und ließen in einem ausgewogenen Spiel lange keine Punkte zu. Der Holzgerlinger Lauf über 40 Yards in die Endzone kam wie aus dem Nichts und brachte den Twister den umkämpften Sieg.

Doch ihre Titelträume erhielten einen jähen Dämpfer im zweiten Spiel, das die Twister mit 0:26 gegen Weinheim verloren geben mussten. Spielentscheidend waren die ersten drei Minuten. Die Longhorns eröffneten das Spiel mit einem Onside-Kick samt anschließendem Touchdown. Den darauf folgenden Kick-off fumbelten die Twister und kassierten prompt im Gegenzug den zweiten Touchdown. Noch bevor die Holzgerlinger Offense zum ersten Mal das Feld betrat, lagen die Twister mit zwei Touchdowns zurück. Von diesem Schock erholten sie sich nicht mehr.

Die Weinheimer dagegen setzten ihren Erfolg gegen Schwäbisch Hall ungeniert fort und besiegten die Unicorns mit 36:14. Gleich zu Beginn des Spiels lieferten die Unicorns gehörig Schützenhilfe: Noch tief in der eigenen Hälfte stehend entschieden sich die Haller für einen Screenpass, den die Longhorns abfingen und so an der 1-Yard Linie in Ballbesitz kamen. Gleich darauf fiel der erste Touchdown für Weinheim. Zwar gelang es den Unicorns, ebenfalls zu punkten, doch fanden sie in keiner Phase des Spiels Mittel, den Angriff der Weinheimer zu stoppen.

Für den Titel mussten die Weinheim Longhorns alles aufbieten, denn auch ihre Konkurrenten boten Jugendfootball vom Feinsten. "Die Jugend spielt in Baden-Württemberg auf einem sehr hohen Niveau", bestätigte Weißhut Kai Driesnack.

erstellt am: 31.10.2010
zurück

News mit freundlicher Genehmigung durch afvd.deA F V D
American Football Verband Deutschland


C-Trainer - Lehrgang Cheerleading 2017 (AFV Hessen) ...mehr
Positionskämpfe für die Play-offs (AFVD) ...mehr
Universe fordert die Unicorns (AFVD) ...mehr

25 User online


Besucht uns auf Facebook
Besucht uns auch auf Facebook


© afcvbw.de 2017. All rights reserved. Impressum. Druckversion. Google Translate English
AFCV Ba.-Wü Geschäftsstelle / Passstelle c/o Anne Urschinger, Hauptstrasse 145, 79650 Schopfheim
0.066